Mit Seadream Yacht Club nach Barbados & Grenadinen reisen

Mit Seadream Yacht Club nach Barbados & Grenadinen reisen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Von November 2020 bis April 2021 wird die exklusive Yacht SeaDream I Rundreisen nach Barbados und die Grenadinen anbieten. Bevor sie in Barbados ankommt, wird jedoch das außergewöhnliche Erlebnis einer Überquerung des Atlantiks ab Rotterdam geboten. Diese Touren, mit ganz eigener Yacht-Atmosphäre, laden ein, in rund zwanzig Tagen vollkommen zu entspannen, zu genießen und den Blick tagelang bis zum Horizont schweifen zu lassen.

Unbeschwert, wie auf seiner eigenen Yacht, hat SeaDream Yacht Club ein ausgeklügeltes Konzept erstellt, um sicheres Yachting zu bieten. Nach der Überfahrt von Rotterdam via Funchal/Portugal in die Karibik, steht dem Inselvergnügen nichts mehr im Wege.

Die Insel Barbados – weitestgehend von COVID-19 verschont – verlangt bei der Einreise einen Corona-Test. Im Anschluss, bevor es in Bridgetown an Board geht, wird seitens SeaDream ein weiterer Schnelltest (Ergebnis in 15 Minuten) vorgenommen und das Gepäck gründlich gereinigt. Auch die Kabinen der SeaDream I werden täglich mit einem speziellen medizinischen Gerät gesäubert.

Im Vorfeld bis zur Einschiffung können sich Reisende der SeaDream darüber hinaus voll und ganz auf die ultimative Reise-Versicherung verlassen. Ob bei einer offiziellen Reisewarnung, in dem Fall werden die Reisekosten bis zum Abreisetag vollständig zurückerstattet oder der Gast kann sich 120% auf die nächste Reise anrechnen lassen – oder aus einem anderen Grund, hier kann der Gast sich 100% auf einen neuen Termin gutschreiben lassen – die Entscheidung liegt beim Gast.

Die mit max. 112 Gästen besetze Transatlantik-Tour mit SeaDream I startet ab Rotterdam am 17. Oktober 2020 und kommt am 05. November 2020 in Barbados an. Im Preis der 19-tägigen Tour ab 3.540 EURO pro Person ist alles an Bord bereits inkludiert. Per Direktflug kann man mit Lufthansa zweimal wöchentlich und mit British Airways täglich die Insel Barbados erreichen. Auch mit Condor gibt es Möglichkeiten. In der Karibik werden unterschiedlich lange Rundreisen nach Barbados und die Grenadinen ab 3.090 EURO pro Person angeboten. Auf der Transatlantik-Route beträgt der Zuschlag für eine Einzelkabine dabei lediglich 15 Prozent.

Die „SeaDream I“ und „SeaDream II“ zählen zu den exklusivsten Kreuzfahrt-Yachten der Welt und bieten das entspannte Ambiente eines schwimmenden Boutique-Hotels. Das Konzept ist ideal für anspruchsvolle Gäste, die einen luxuriösen Lifestyle in privater Atmosphäre schätzen. Eine starre Sitzordnung gibt es nicht. Die Gäste haben freie Platzwahl während der Mahlzeiten – im Restaurant oder auch an Deck unter freiem Himmel. Besonderen Wert legt SeaDream auf perfekten Service an Bord – diskret und personalisiert. Auf jedem Schiff sind 95 Crew-Mitglieder im Einsatz, um die Wünsche der maximal 112 Gäste zu erfüllen.

Das Exklusive ist bei SeaDream schon inklusive. Das besondere All Inclusive-Angebot macht es möglich. Hier finden sich am Ende der Reise keine versteckten Kosten auf der Rechnung: Vom Champagner an Deck bis zum Hummer serviert beim Dinner unter den Sternen ist alles bereits im Kreuzfahrtpreis enthalten – sogar das Trinkgeld.